Tag 5

Die Schnecke ist, nach meinem Geschmack, ein Kleinod. Vom Prinzip her zweidimensional angelegt, wird durch die Kehlung eine Dreidimensionalität vorgetäuscht. Der Gedanke, dass die Erstellung dieser Schnecken u.A. aus Kostengründen zu einem Holzbildhauer "outgesourct" wurde, scheint mir nicht unwahrscheinlich.

22-Ebert
23-Ebert
24-Ebert
26-Ebert
27-Ebert
28-Ebert
30-Ebert